Hunde können die Perspektive des Menschen einnehmen

Hunde sind perfekte Beobachter

Versuche der Vetmeduni Vienna bestätigten, dass Hunde die Perspektive des Menschen einzunehmen vermögen, von dort seinem Blick folgen können und so verstehen, was der Mensch sehen und damit wissen kann.

In den Versuchen zeigte sich, dass Hunde für sie nicht sichtbares Futter durch Beobachtung “wissender” und “unwissender” Menschen mit 70%iger Sicherheit finden können. Ausgeschlossen wurde dabei natürlich, dass sie vom Geruch geleitet werden konnten.

Quelle: Hunde können die Perspektive des Menschen einnehmen | VET-MAGAZIN.com