Homöopathie und Barfen

Homöopathie und Barfen

Mancher Leser wird sich fragen, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Barfen bietet alle Möglichkeiten auf individuelle Besonderheiten seitens des Tieres einzugehen. Neben diesem und anderen Vorteilen ist es auch die ideale begleitende Fütterungsmethode bei einer homöopathischen Behandlung. Nicht etwa weil sich beides so gut verträgt, sondern weil man darauf Rücksicht nehmen kann, welche Nahrungsmittel die Wirkung bestimmter Mittel beeinträchtigen. Hier kann viel zur Heilung beigetragen werden! „Homöopathie und Barfen“ weiterlesen

Kursempfehlung für mehr Infos zum Thema